Das Geheimnis meines Erfolges? - Newsblog - laufkultur.de

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Das Geheimnis meines Erfolges?

laufkultur.de
Herausgegeben von in Laufen ·
Tags: #UltraHabicht#laufkultur#Trailrunning
Es ist Ende März, das 1. Viertel des Jahres fast vorbei, Alles rennt, nur ich liege auf der Massagebank... nicht nur heute, nein auch gestern, eigentlich schon seit Tagen... Synchronmassage, Fußmassage, Spezialmassage, usw.


 

Nach der überaus erfolgreichen Brocken-Challenge nehme ich mir eine einmonatige Auszeit vom Laufen. Stattdessen Abenteuer und Ayurveda auf Sri Lanka! Das heißt: Gesunde Ernährung, Entspannung, Erholung; ab und an Yoga oder eine Medidation und natürlich Masagen in jeglicher Form. Mehr Regeneration geht gar nicht. Laufen? Fast überhaupt nicht, höchstens frühmorgens mal ein halbes Stündchen am Strand, eher meditativ als fordernd, jedoch den Fuß kräftigend, da ohne Schuhwerk unterwegs.

So habe ich es schon im vergangenen Jahr praktiziert und danach die beste Saison meines Lebens gelaufen, denn die ist für uns Trailrunner lang. Die Höhepunkte liegen meist in der 2. Jahreshälfte; bis dahin ist es noch lang und manch einer hat in der langen Vorbereitung und beim "Kilometerschrubben" schon sein Pulver verschossen. Das soll mir nicht passieren.

Mit nicht mal 300 Kilometern im Monat bin ich eher der Wenigläufer, kann dadurch allerdings die Motivation und das Energielevel über eine lange Saison hinweg hoch halten. Auszeiten wie in den vergangenen Wochen haben mein Niveau nach kurzer Trainingsphase meist eher gehoben als in den Keller gefahren.

Ich bin ja mittlerweile auch nicht mehr der Jüngste, dafür seit mittlerweile fast 15 Jahren und meinem ersten Marathon verletzungsfrei, ohne spürbare Verschleisserscheinungen und immer noch schnell (zumindest für meine Verhältnisse).

Und das Wichtiste ist:
Ich bin noch immer mit 100 % Lust und Spaß bei der Sache, egal ob vorne weg oder mittendrin!

Jetzt freue ich mich auf die bevor stehende Saison und viele spannende Laufprojekte!










(*Alle Bilder: Sri Lanka 2017)



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü