Newsblog - laufkultur.de

laufkultur.de
laufkultur.de
laufkultur.de
laufkultur.de
Direkt zum Seiteninhalt

News vom Mount-Everest-Jahr

laufkultur.de
Veröffentlicht von in Projekte · 28 April 2021
Nachdem die Wettkampfsaison vermutlich ein 2. Mal ausfällt, habe ich mir von Beginn des Jahres an schon neue, wettkampfunabhängige Ziele gesetzt. Eines davon ist, sowohl die Laufkilometer wie auch die Höhenmeter im Vergleich zum Vorjahr merklich zu steigern. Mein Höhenmeterziel lautet, 2021 12 Mal die Höhe des Mt. Everests zu erlaufen. Wer nahe an den Bergen wohnt, für den ist das kein Problem; rund um Stuttgart ist es zwar nicht wirklich eben, aber Höhenmeter sammeln bedeutet, dran zu bleiben. Knapp 300 Höhenmeter jeden Tag sin dzu laufen, ein Ruhetag fordert somit schon 600 Höhenmeter im darauffolgenden Training.

Momentan stehts aber ganz gut; der April ist gut gelaufen, ich habe mittlerweile auch schon einen kleinen Puffer heruasgelaufen:



Im Januar startete ich noch verhalten, seitdem gehts aber gut voran. Mal sehen, ob ich das Pensum bis zum Jahresende durchhalten kann. November und Dezember sind meine "Ruhemonate", bis dahin werde ich wohl oder über ordentlich Polster ansammeln müssen.
Meine Laufkilometer konnte ich aktuell um 20 % gegenüber dem Vorjahr steigern.



Kein Kommentar
Zurück zum Seiteninhalt