Infos Silvesterlauf Kirchheim/Teck - laufkultur.de

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Infos Silvesterlauf Kirchheim/Teck

Kurz und knapp
Zum 34. Mal fand der Silvesterlauf in Kirchheim 2015 statt. Und wie immer ohne Zeitnahme.

18 km gilt es am letzten Tag des Jahres zurückzulegen, die eine Hälfte hoch zur Burg Teck flott und im "Wettkampfmodus", zurück nach Kirchheim dann entspannt in Gruppen, zuletzt gemeinsam in Begleitung zahlreicher Fackelläufer.

Es geht ausschließlich um die Ehre. Wer ist Erster auf der Teck, nach immerhin gut 450 Höhenmetern? Die erste Hälfte davon nur sanft ansteigend auf Asphalt, am Ende wirds auf dem Fahrweg hoch zur Burg richtig steil. Dazwischen auf dem Ho-Tschi-Minh-Pfad kann es rutschig und glatt werden, da ist Profil gefragt, egal bei welcher Witterung.

Stimmungsvoll ist der Jahresausklang auf jeden Fall, wenn sich die Läufer und Zuschauer noch auf einen Glühwein und Gebäck vor dem Rathaus treffen, bevor jeder zu seiner privaten Silvesterfeier nach Hause fährt.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü