Vento Trail Shorts II - laufkultur.de

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Vento Trail Shorts II

Vento Trail Shorts II von Skinfit

Nachdem ich jetzt doch schon häufiger auf meine Laufshorts angesprochen wurde, möchte ich hier ein paar Worte zur Trail Short von Skinfit verlieren.


(Die Trailshort im Einsatz beim SUSR 2017)

Schon die 1. Trailshort von Skinfit gefiel mir sehr gut und da war es für mich keine Frage, letztes Jahr auch beim veränderten Nachfolgemodell zuzugreifen und war schnell begeistert.
Schon das alte Modell war leicht (135 g.) und voll bequem, doch die Trail Short II ist noch einmal massiv verbessert. 115 g., ein Hauch von Nichts umgibt die Beine. Grund dafür, an der Short gibt es nichts Überflüssiges:

Kein Kordelzug, nur ein gut sitzender, breiter Gummibund; 3 Taschen, eine kleine Gesäßtasche mit Reissverschluss und 2 kleine Beintaschen, die durchaus geeignet sind, ein Mobiltelefon oder ein kleines Navi aufzunehmen, ohne dass die Hose anfängt zu rutschen.

Was mich am meisten überzeugt, ist die Innenhose. Im Gegensatz zum Vorgängermodell kommt hier ein Stoff in Wabenstruktur zum Einsatz, wie er auch im Streamliner Bullet, dem "Edel Tri-Suit" verarbeitet wird. Durch die Wabenstruktur sitzt der Stoff luftiger auf der Haut und klebt auch bei nassen oder heißen Bedingungen nicht.

Billig ist die Trail Short II sicherlich nicht, aber die Investition hat sich für mich auf alle Fälle gelohnt!


(Die Trail Short beim Albtraum 100)
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü